Kapuzinerkresse Oxymel

đŸŒżđŸ§™â€â™€ïžKapuzinerkresse OxymelđŸŒżđŸ§™â€â™€ïž

Dieses Oxymel wirkt antibakteriell, entzĂŒndungshemmend und antiviral. 

Daher ist es gut verwendbar, bei Schnupfen, Angina, Infektionen der Atemwege und NebenhöhlenentzĂŒndungen. 

Was ist eigen ein Oxymel?đŸ€”

Ein Oxymel wird hergestellt aus Essig und Honig und dann versetzt mit KrÀutern. 

FĂŒr dieses hab ich zwei Teile Honig 🍯 genommen und einen Teil Apfelessig 🍎. Das hab ich dann verrĂŒhrt und einen Teil kleingezupfte Kapuzinerkresse dazugeben. 

Das ganze zieht jetzt 4 Wochen in meinem KrĂ€uterregal. Danach filtere ich das Ganze und fĂŒlle ich es in dunkle Flaschen ab. Es ist dann ungefĂ€hr 1 Jahr haltbar. 

Anwendung: 

Erwachsene 1EL und Kinder 1TL unverdĂŒnnt einnehmen. Am besten einige Zeit vor dem Essen. 

Man kann aber auch 50ml vom Oxymel mit einem schönen KrĂ€utertee oder Wasser (500ml) mischen und ĂŒber den Tag trinken. 

Das ganze sollte man aber nur maximal 3 Wochen einnehmen und danach erstmal eine Pause machen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0