Sonnenhut „Echinacea“

🧙‍♀️🌿🌞Schon wenn man in den Garten kommt und ihn sieht, verzaubert er einen. Ich finde ihn sehr majestätisch und wunderschön. 

Er streckt seinen Kopf zur Sonne 🌞 so als ob er sich gerade mit ihrer Kraft auflädt. 

Von weitem denkt man, was für eine zarte Blume aber sobald man sie berührt, bekommt man mit wie stark sie ist. 

Seine Stengel sind hart wie ein Stock und der Blütenstempel fühlt sich an wie ein kleiner Igel 🦔. 

Der Sonnenhut ist nicht nur vom Aufbau her stark, sondern er stärkt auch unser Immunsystem und ist daher eine tolle Heilpflanze bei Erkältungen oder Infekten. 

Heute hab ich aus ihm eine Tinktur angesetzt. 

Beim Aufschneiden verströmt er immer einen wunderbaren Geruch. Genauso schmeckt er auch als Tee, mit ein bisschen Zitronenmelisse, Thymian und Gundermann ist es mein Lieblingserkältungstee. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0