Schwedenbitter Salbe

đŸ§™â€â™€ïžđŸŒżSchwedenbitter Salbe đŸŒżđŸ§™â€â™€ïž

Diese Salbe ist was ganz tolles bei irritierter und trockener Haut. Meine Eltern hatten mir mal eine aus Österreich mitgebracht. Nun ist sie alle und ich habe mir selbst eine gemacht. 

Sie hilft mir super bei Neurodermitis und im Winter, da hab ich immer trockene Beine. 

Auf den Bildern könnt ihr sehen, wie ich sie hergestellt habe. 

Zu allererst habe ich den Schwedenbitter und das Öl in einem Wasserbad erwĂ€rmt. Im Öl war der Bienenwachs. Nachdem dieser geschmolzen war, holte ich alles raus und mischte beides zusammen. 

Noch ein paar Tropfen Lavendlöl und schon ging es los. Eingepackt in ein Handtuch wird das ganze geschĂŒttelt bis es relativ fest wird. Danach wird alles abgefĂŒllt. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0