Rituale zu Ostara

🧙‍♀️🌿🔥Rituale zu Ostara 🔥🌿🧙‍♀️

Wie versprochen kommen hier die Rituale zum Sonnenfest. 

🐣Die meistenRituale zu diesem Fest kennen wir alle von Ostern.🐣

🌿Zu diesem Fest werden die Eier gefärbt und das in Rot. Diese roten Eier sind auch ein Symbol der Fruchtbarkeit

🌿Auch jetzt begeht man wieder Spaziergänge um die Natur zu begrüßen. Das kann man auch gerne mit Worten machen.

🌿Jetzt holt man auch Zweige oder Blumen in die Stube und somit den Frühling und das Licht auch drinnen zu haben.

🌿Auch jetzt sollte nochmal gründlich energetisch und auch mit Besen und Staubtuch das Haus gereinigt werden. Damit der Winter richtig aus eurem Haus raus ist und die klare Frühlingsluft Einzug erhält.

🌿Feuer - Osterfeuer, so kommt auch das Licht zu uns, auch wenn es dunkel ist. Die Asche vom Osterfeuer wurde früher über die Felder verteilt um so nen Bodden fruchtbarer zu machen. Zuhause könnt ihr die Asche auch gerne über euer Gemüsebeet streuen.

🌿Auch selbstgemachte Kränze aus Gänseblücmhen und Gundermann können in dieser Zeit geopfert werden, dafür gibt man sie in das Wasser oder ins Feuer.

🌿Die Bauern haben früher ihre Felder geweiht. In dem sie bunte Blumen und Palmenwedel um das Feld gestellt haben.

Morgen zeige ich euch wie man ein Schutzamulett für Ostara herstellen kann. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0