· 

Elfenblut

🧙🧚‍♀️🩸🌿 Elfenblut 🌿🩸🧚‍♀️🧙


🧚‍♀️Vor Jahrhunderten wurde das Öl vom Johanniskraut nicht rot. Doch eines Tages ging ein Jäger in den Wald um zu jagen. Er sah einen wunderschönen Hirsch und zog seinen Pfeil. Der Hirsch floh aber der Pfeil traf eine Elfe am Bein. Ein Blutstropfen fiel dabei auf die gelbe Blüte vom Johanniskraut und seit diesem Tage färbt sich das Öl aus ihm rot wie Blut. 🧚‍♀️ 


🧙‍♀️🌿Rezept „Elfenblut“ – Rotöl, Johanniskrautöl🧙‍♀️🌿 


- Oberes Drittel BlĂĽhendes Johanniskraut

- Bio Pflanzenöl

- Schraubglas 


➢ im Glas leicht andrücken

➢ Öl hinzugeben bis das Kraut bedeckt ist

➢ 6 Wochen an einem warmen sonnigen Ort ziehen lassen, täglich schütteln

➢ Abseihen und in dunkel Flaschen füllen. 


Anwendung:

Rückenschmerzen, Neurodermitis, Rheuma, Gicht, leichten Verbrennungen, depressiven Verstimmungen 


Ihr könnt es einfach so zum Einreiben oder Betupfen nehmen oder man macht daraus eine Salbe. 


🔎🧙Wie erkennt man Johanniskraut?🧙🔎


Es gibt verschiedene Merkmale die übereinstimmen müssen um wirklich sicher zu sein. 


🌿Die Blätter sind perforiert und haben kleine schwarze Punkte, daher der lat. Name H

Hypericum perforatum


🌿Die Blüten geben einen roten Farbstoff ab, sobald man sie zwischen den Fingern verreibt.


🌿Blätter sind länglich, leicht oval und gegenständig angeordnet.


Ich habe fĂĽr euch dazu Bilder mit angehangen.


Heute zu Johanni und Vollmond ein guter Tag dieses Ă–l anzusetzen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0