· 

Mabon Essen

🍂🍄🧙Essen zu Mabon🧙🍄🍂 


🍄Warmer Apfelwein

🍄Obstkuchen oder Obst Pie

🍄Frischgebackenes Brot (z.B. mein Runenbrot) mit KrĂ€uterbutter

🍄BratĂ€pfel  KĂŒrbissuppe

🍄GewĂŒrzkuchen mit Möhren, Apfel oder auch KĂŒrbis


Hier habe ich mal zwei Rezepte fĂŒr euch:


đŸ„•Mein Lieblingskuchen mit MöhređŸ„•


Teig

đŸ„•375 g Möhren, gerieben

đŸ„•250 g Mehl 

đŸ„•2 TL Backpulver

đŸ„•250 g Zucker

đŸ„•1 TL Zimtpulver

đŸ„• 1TL LebkuchengewĂŒrz (da ist dann gleich alles dabei) 

đŸ„• 250 ml Öl, neutrales

đŸ„•4 Eier

đŸ„•200 g Mandeln, gemahlen

đŸ„•Fett fĂŒr die Form


Glasur

đŸ„•300 g FrischkĂ€se

đŸ„• 100 g Puderzucker

đŸ„• 1 Pck. Vanillezucker

đŸ„• 1 Spritzer Zitronensaft


Eier, Zucker, Öl und Zimt mit dem Mixer verrĂŒhren. Die Karotten und Mandeln hinzugeben. Mehl 

und Backpulver mischen, ebenfalls unterrĂŒhren. Den Teig in eine gefettete 26er Springform 

fĂŒllen, bei 180 °C Ober-/Unterhitze 40 - 50 Minuten backen. Man sollte eine StĂ€bchenprobe 

machen und die Erfahrungswerte mit dem eigenen Backofen berĂŒcksichtigen.

FĂŒr das Frosting FrischkĂ€se und Zitronensaft mit dem Mixer auf niedriger Stufe glatt rĂŒhren. 

Puderzucker und Vanillezucker einrieseln lassen.

Nach dem Backen den Kuchen abkĂŒhlen lassen. Das Frosting rundherum auftragen.


🍎Warmer Apfelcidre🍎


🍎2 Liter Apfelwein

🍎3 Zimtstangen

🍎67g Zucker

🍎1 TL Nelken

🍎1 Prise Salz

🍎3 Prisen Muskatnuss


Alles zusammen erhitzen und warm genießen. Manchmal mach ich auch noch Orangenscheiben 

dazu. Das Ganze kann man auch nur mit Apfelsaft machen, wenn man keinen Alkohol möchte.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0